Impressum

Angaben gemäß § 5TMG:

Tina Averes
Hallgartener Straße 27
65347 Eltville am Rhein
 

Telefon: 01575 2790773
E-Mail: yogamittina@web.de

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1.Allgemein
Diese AGB gelten für sämtliche Angebote von YobyTi-Yogamittina, sowohl in den Kursräumen als auch an anderen Veranstaltungsorten. 

2. Verträge, Mitgliedschaft 
Die Anmeldung erfolgt schriftlich und ist verbindlich. Die Kurse finden in festen Gruppen sowie festen Terminen statt. Sie sind nicht übertragbar. 

3.Tarife
Die Preise sind der Website und dem Anmeldeformular zu entnehmen. 
Eine Probestunde ist pro Person ein Mal kostenlos; bei Interesse am Testen mehrerer Stunden, kann das Kennenlernangebot für 4 Wochen einmalig genutzt werden.

3.1. Einzelstunden und 10er Karten
Einzel- und Mehrfachkarten berechtigen den Nutzer zu einer bestimmten Anzahl von Stunden . Die Teilnahme ist mit YobyTi-Yogamittina abzusprechen und anzumelden.
10er Karten haben eine gültige Laufzeit von 1 Jahr nach Ausstellungsdatum.

3.2. Mitgliedschaften
Mitgliedschaften sind verbindlich für einen festen Kurs. 

4. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung der Beiträge erfolgt per Überweisung.
Der fällige Betrag ist je nach Vertragsform vor Beginn des Kurses zu überweisen oder bei fester Vertragsbindung  zum 1. jeden Monats fällig.

5. Erstattung
Stunden, die durch Krankheit, Urlaub oder aus persönlichen Gründen versäumt werden, können nicht verrechnet werden. (§615 BGB)

6. Kündigung
Der Vertrag verlängert sich automatisch nach Ablauf der Erstlaufzeit jeweils um weitere 3 Monate, sofern dieser nicht zuvor mit einer Frist von 8 Wochen zum Ende der Erstlaufzeit oder zum Ende der jeweiligen 3 monatigen Verlängerung von einer der Vertragsparteien gekündigt wird. Ein außerordentliches Kündigungsrecht bleibt hiervon unberührt. Die Kündigungserklärung muss in Textform erfolgen. Maßgeblich für die Fristwahrung ist der Zugang der Kündigungserklärung. 

7. Teilnahmefähigkeit
Bei allen Stunden sind Selbstverantwortung und normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Wenn Sie starke Medikamente nehmen oder sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden, besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, ob Yogastunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind. Der Teilnehmer hat vor Anmeldung bzw. Kursbeginn das Lehrpersonal über gesundheitliche Beeinträchtigungen zu informieren. Die Nutzung der Räumlichkeiten und Materialien erfolgt auf eigene Gefahr. Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftung.

 8. Haftungspflicht
Eine Haftung für den Verlust mitgebrachter Kleidung, Wertgegenstände und Geld wird nicht übernommen, es sei denn, der Verlust beruht auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigen Verhalten des Lehrenden.

9. Datenschutz
Gem. § 33 BDSG werden personenbezogene Daten zur internen Bearbeitung (z.B. Rechnungsstellung) gespeichert. Der Nutzer erklärt, in diesem Umfang mit der Bearbeitung und Nutzung seiner Daten einverstanden zu sein. 
 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.